SENSIBLE HAUT

Die empfindliche und allergiegefährdete Haut reagiert verstärkt auf innere und äußere Einflüsse. Sie zeigt Reizungen, Rötungen, erweiterte Äderchen, ist dünn und häufig gleichzeitig trocken und fettarm.
Bei empfindlicher Gesichtshaut sollten Reinigungs- und Pflegeprodukte frei von Duft- und Farbstoffen sein und keine reizauslösenden Substanzen enthalten.

Veranlagung, Witterung, Kleidung, Salz- oder Chlorwasser, Umweltbelastungen, hormonelle Veränderungen, Medikamente, aggressive Reinigung, bestimmte Inhaltsstoffe von Pflegeprodukten oder UV-Strahlen können die Ursache für empfindliche und sensible Haut sein. Empfindliche Haut reagiert mit Rötungen, Flecken, Brennen und ist häufig auch trocken, da sie die Feuchtigkeit nicht mehr halten kann.

KOSMETISCHE BEHANDLUNGEN

Der wichtigste Punkt bei der Pflege der sensiblen Haut und bei den anderen Barrierestörungen der Haut, ist die Wiederherstellung der Hydrolipidemulsion und der Hautbarriere.

In unserer kosmetisch-medizinischen Praxis, Bodan-Kosmetik im Zentrum von Konstanz, bieten wir eine umfangreiche Beratung und Hautanalyse an, um einen optimalen kosmetischen Behandlungsplan zu erarbeiten. 

Zu unserem Behandlungsrepertoire in diesem Bereich gehören korneotherapeutische und medizinisch-kosmetische Wirkstoffe, beruhigende Masken und Ampullen.

Im Bereich der apparativen Kosmetik bieten wir unseren Kunden u.a. kosmetische Behandlungen mit dem kalten Laser (Byonik®, Laserschutzbeauftragte Frau Oxana Tischer), Ultraschallbehandlungen mit effektiven korneotherapeutischen und anderen medizinisch-kosmetischen barreiereaufbauenden Wirkstoffen.

Innovative, einzigartige  nicht-apparative Programme der Firma MEDER BEAUTY SWISS sorgt für  Linderung und fördert wirksam die Eigenregeneration der sensiblen Haut.

Eine wichtige Rolle für das optimale Ergebnis spielt die richtige Produktauswahl für die Heimpflege. 

Vereinbaren Sie einen Termin, wir beraten Sie gerne.

Bildnachweis: Sasha_Suzi /istockphoto.com